Alle Artikel in der Kategorie “Bestandsgebäude

„Straßen ein Gesicht geben“ Wandkunst in der Nordweststadt

Gerhart-Hauptmann-Ring 15, Wohnbaugenossenschaft in Frankfurt am Main eG Im Rahmen der Sanierung wurde der Namensgeber der Ringstraße von uns über den Eingangsbereich gemalt. Die Überschrift des freundlichen Zeitungsartikels ist im doppelten Sinne gut gewählt. Zum Einen ist die Fassade zum Hingucker geworden. Zum Zweiten war […]

Quartiergestaltung Ringstraße in Raunheim

Die Ausgangslage vor der Realisierung meines Konzeptes war wirklich trist und traurig. Die Sanierung der ersten Punkthäuser brachte neuen Wind und einen völlig neuen Geist in das Quartier. Die Verwirklichung des neuen Konzeptes braucht Jahre. Aber jede Anstrengung hat sich gelohnt. Die Bewohner des Quartiers […]

Theater „Haus der Springmaus“, Bonn

Die Straßenfassade des Theaters war ursprünglich recht schlicht. Hinter dieser Fassade eröffnet sich jedoch ein wunderbarer Theaterraum. Dies auch nach außen zur zeigen, wurden die Portraits von Hans-Dieter Hüsch und Roger Willemsen von mir an die Fassade gemalt. Beide Künstler waren mit dem „Haus der […]

Schreibe einen Kommentar

Isinger Feld, Essen, Auftraggeber: Allbau GmbH, Essen

Die Konzeption für das Areal wurde dreidimensional dargestellt. Hier sehen Sie beispielhaft eines der Häuser. Wenn Sie das Foto anklicken, sehen Sie den detaillierten Entwurf. Der Bauherr erhält damit eine gute und sichere Entscheidungsgrundlage. Die Einschätzung des Sanierungserfolges ist somit sehr verläßlich. Ein weiterer Vorteil der […]